Dampfloks in Jülich im Regelbetrieb

Aus Historisches
Version vom 23. Januar 2022, 21:26 Uhr von Klaus (Diskussion | Beiträge) (Fotos JKB ergänzt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bis zur Auflösung des Bw Jülich im September 1962 waren Dampfloks in Jülich allgegenwärtig. Danach wurde es jedoch relativ schnell dünn.

Zu den wenigen Fotos und Videos, die im Internet von Dampfloks in und um Jülich zu finden sind, stellen wir hier die Links zusammen:

VIDEOS

https://www.youtube.com/watch?v=cM6pf_lFRis&t=773s (Farbfilm, Ausschnitt von eineinhalb Minuten)

  • Bf Aldenhoven 1970 mit Lok BR 050 Kab (051 565-0) und Triebwagen BR 515 und 795.

Beim VT sehen wir die Bahnhofsuhr. Es handelt sich somit um Pto 2582 (Jülich 15.55 - Aldenhoven pünktlich 16.09 - Aachen Nord 16.51).

Der ETA dürfte somit Pt 2579 sein (Aachen Nord 16.05 - Aldenhoven 16.38 - Jülich 16.53).

(Denn alle vorherigen Züge von Aldenhoven in Richtung Jülich nach 7.25 Uhr führten nur die 2. Klasse (deren letzter um 15.23), müssen also VT 95 gewesen sein. Ebenso der folgende Zug nach Jülich (17.47). Erst die beiden nächsten und gleichzeitig auch letzten Züge nach Jülich (18.12 und 18.43) waren wieder ETA's, doch erscheint sehr unwahrscheinlich, dass der Kameramann so lange gewartet hat, außerdem müssten dann geänderte Lichtverhältnisse wahrnehmbar sein.)

Bei dem Güterzug handelt es sich lt. Buchfahrplan 5b vom September 1970 (Original in der EAKJ-Fahrplansammlung) um

- Ng 16800 Jülich – Aldenhoven (bei Bedarf bis Schleiden), Last max. 500 t (Jülich 16.10 – Kirchberg durch 16.15 – Aldenhoven 16.25/45 – Schleiden 16.50)

- Ng 16801 Aldenhoven - Jülich (bei Bedarf ab Schleiden), Last max. 1400 t (Schleiden 17.03 – Aldenhoven 17.10/22 – Kirchberg 17.33/18.03 – Jülich 18.10)

Für beide Züge war lt. Plan schon eine Diesellok BR 212 vorgesehen, und beide Züge verkehrten nur werktags außer samstags.


FOTOS

http://www.guidorademacher.de/Bahnbetriebswerke/Juelich/juelich.htm

  • Lok 90 131 im Bw (Foto: Richard Schulz / Sammlung Guido Rademacher, 1933)
  • Lok 74 1212 an der Kohlebühne, aber schon mit zugedecktem Schornstein (Farbfoto: Helmut Dahlhaus, 24.12.1964)
  • Drehscheibe mit Ringlokschuppen (1978, ein Jahr vor seinem Abriss im November 1979)

http://www.bundesbahnzeit.de/seite.php?id=598 (Seiten von Ulrich Budde, hier: Fotos von Herbert Schambach, 8.9.1959)

  • Bild 09: Lok 74 504 neben dem Ringlokschuppen
  • Bild 10: Lok 74 857 neben dem Ringlokschuppen
  • Bild 11: Lok 74 999 mit 4-Donnerbüchsen-Zug wahrscheinlich beim Zurückdrücken nach Gleis 1 zur Fahrt Richtung Düren oder Stolberg. Links ist auf Gleis 16 ein VT 95 Richtung Aachen-Nord zu erkennen.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,7304495,page=all (Foto-Identifizieraktion von Michael Salem):

  • Bild 10: Lok 74 560 an der Ladestraße Gleis 28 (im Hintergrund die Zuckerfabrik, Farbfoto, 1960)

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,7699735 --> darin Beitrag vom 23.01.16 22:50 von User "ludger K" (unteres Bild, Foto von Dr. Hans-Reinhard Ehlers):

  • Lok 74 701 mit Donnerbüchsenzug auf Gleis 1 in Jülich an einem Vormittag, vermutlich gerade aus Düren angekommen (September 1959)

https://eisenbahnstiftung.de/bildergalerie --> Suchbegriff “Jülich” eingeben, es erscheinen u.a. folgende Fotos:

  • Lok 90 131 südlich der Jülicher Drehscheibe (rechts am Rand sind Personenwagen vor dem Rechteckschuppen zu erkennen, datiert 2.3.1933)
  • Bf Jülich: Luftbild mit Zuckerfabrik, zahlreichen Wagen auf den Gütergleisen und Stellwerk Jm (angeblich 1934, dieselbe Aufnahme wurde anderenorts mit 1937 datiert)
  • Kirchberg: Lok 55 5557 mit Güterzug aus Jülich begegnet einem VT 95 aus Richtung Aachen-Nord (Foto: Gerd Wolff, 6.8.1960)
  • Baal: Lok BR 74 mit Donnerbüchsenzug aus Jülich auf den unteren Gleisen (Foto: Fischer, 1951)
  • Jülicher Kreisbahn: Mehrere Fotos, auch von der 1966 ausgemusterten Dampflok IB mit dekorativer Bemalung von einer Sonderfahrt für die Junge Union (Foto: Gerhard Moll, 21.3.1968)

https://digit.wdr.de/entries/68990

  • Bahnsteig 2b/3 des Bf Jülich mit Reisenden nach Baal, links Wagen preußischer Bauart (Foto: Günter Vaßen aus Palenberg, 30.10.1954)

http://www.guidorademacher.de/Privatbahnen/Juelicher%20Kreisbahn/Ausflug%20zur%20Juelicher%20Kreisbahn.htm (Fotos von Richard Bowen, Juli 1970):

  • Bild 5: JKB-Lok ELNA 152 im Schuppen des Jülicher Kreisbahnhofs

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,5065596

  • Farbfotos der KEC-Sonderfahrt vom 12.7.1970 über Jülich, Puffendorf und Düren mit Dampfloks 55 4592 und JKB-ELNA 152 (Beitrag von User "03 1008" vom 21.10.2010)

https://www.dampflokomotivarchiv.de/index.php?nav=1409466&lang=1&file=hen_20818_56&action=image&position=1

  • Farbfoto der JKB-Dampflok ELNA 152 (Henschel 20818) im Kreisbahnhof Jülich-Nord am 8.6.1963 (Foto von W. G. Steingahs [†], Archiv ILA Barths)

https://www.dampflokomotivarchiv.de/index.php?nav=1406157&lang=1&file=humb_735_53&action=image&position=1

  • Farbfoto der JKB-Dampflok I B (Humboldt 735) im Kreisbahnhof Jülich-Nord am 8.6.1963 (Foto von W. G. Steingahs [†], Archiv ILA Barths)